Ferienappartements Salzburger Land Hintermoos

Mai 18th, 2010 | Von admin | Kategorien: Ferienappartements

Ferienappartemen Hintermoos mit Schwimmbad im HausEine der schönsten Familienferienregionen Europas liegt mitten im Herzen des Salzburger Landes. Mit einer Schneegarantie von Dezember bis März, finden Gäste hier puren Winterspaß mit vielen abwechslungsreichen Möglichkeiten für die ganze Familie. Direkt im Urlaubsgebiet zu finden sind mehrere Golfplätze, unter anderem ein 21- und ein 18-Loch Platz, Schwimmbäder, der Nationalpark Hohentauern, Wasserfälle, Bergwerke, eine Sommerrodelbahn und vieles mehr. Am Abend laden Restaurants und kleine Gasthäuser oft noch zu einem Umtrunk in gemütlicher Runde ein.

Die meisten Ferien-Appartements liegen in unmittelbarer Nähe zur Schneepiste, mit einer Skischaukel oft beinahe direkt vor der Haustür, die einen schnellen und einfachen Einstieg ermöglicht, ohne lange Anfahrtszeiten bis zum nächsten Skilift zu verbringen. Wintersportler erfreuen sich in der langen Schneephase an dem reichen und prächtigem Weiß, das Frau Holle beschert. Insgesamt sind im Winterreich 39 Skilifte auf einer 150 km langen Pisten verteilt, mit vereinzelten Tiefschneeabfahrten. Snowboardern können sich neben der Piste auch auf einigen Halfpipe austoben. Zudem können verschiedene Sportgeräte, wie beispielsweise Snowblades, Snowtubes, Snowfox und Carver, direkt auf der Piste gestestet und gemeitet werden.

Ob Schlittenfahren auf der beleuchteten Rodelbahn, Eisstockschießen, Eislaufen auf der großen Eisfläche, Langlauf oder Skaten, Wandern durch idyllische Waldgebiete, die Vielfalt ist groß und bietet Spaß für Jung und Alt. Kinder sind hier gern gesehene Gäste, denen ein Kindergarten auf der Bärmoosalm in atemberaubenden 1300 m Höhe und mehrere Skikindergärten, mit speziell auf kleine Anfänger ausgerichteten Kursen, zur Verfügung stehen. Skischulen mit professionallem Lehrpersonal sind natürlich auch für Jugendliche und Erwachsene zu finden, die ein günstiges Angebot für Familien bereit halten. Neben Skikursen und Privatunterricht, können Spezialtrainingseinheiten und Safaris gebucht werden. Zudem wird zu Schneeschuh- oder Fackelwanderungen, Skishows und Hüttengaudis eingeladen. Bei ausgedehnten Wanderungen können Besucher die zahlreichen Jausenstationen, Berggasthöfe und Hütten auf den Almen bewundern, die von je her ihren ursprünglichen Charme nicht verloren haben.

Tags: , , , , ,

Kommentar schreiben